3D-CAD      Modellkonstruktion


 Rubrik

Willkommen auf der Homepage von  Dr.-Ing. Peter Stierlen         

Home | Impressum | Kontakt

Zurück

Nachdem ich über viele Jahre die Formen für meine Eigenbauten in klassischer Art und Weise erstellte, werden heute die Urmodelle vorab mittels CAD-System erstellt und anschließend entweder mittels CNC-Styroporschneideanlage als "Scheibchen" geschnitten oder entsprechend direkt gefräst.





 
   
  Swift-S1 (erstellt mittels Rhino3d aus Werkszeichnungen und FMT-Scaledokumentation)

Standard Cirrus

  
Vermessung des Originalrumpfes mittels eines einfachen Messtasterbogens

   Standard Cirrus Fräsgeometrie. Geometriedaten wurden durch Vermessen des Originalrumpfes ermittelt.
     
Standard Cirrus-G (ged. HLW)           Standard Cirrus  (Pendel-HLW)         Standard Cirrus - K

     
Standard Cirrus - K                          Standard Cirrus - K                          Standard Cirrus - K Randbogen


Standard Cirrus - K



Pilatus B4

                                
Vermessung des Originalrumpes

     

Pilatus B4. Geometriedaten wurden durch Vermessen des Originalrumpfes ermittelt. Es fehlen noch einige Feinheiten. Dennoch kann man wie beim Original erkennen, dass das Rumpfboot leicht aus dem Strak der Rumpfröhre herausläuft. Unter dem Flügel ist daher eine leichte "Knickstelle" erkennbar. Ebenso ist der Rumpfrücken nicht durchgängig eben.

Weitere Bilder folgen.